Aschaffenburg

IG BCE Seniorenarbeitskreis Aschaffenburg besucht Willingen im Sauerland

Die Dreitagesfahrt, vom 26. bis 28. Juni 2017, führte uns in die Mittelgebirgsregion in Westfalen nach Willingen. Dort besuchten wir das Wahrzeichen von Willingen, den Ettelsberg.

In der modernen Seilbahn, mit Panoramakabinen kamen wir bequem auf den 838 m hohen Ettelsberg. Dort angekommen erwartete uns die urige Ettelsberghütte mit Speisen und Getränken.

Der Hochheideturm, der neue Kyrillpfad, sowie der Ettelsbergsee fanden bei den Senioren großen Zuspruch. Am nächsten Tag hatten  wir eine sehr schöne Busfahrt durch das Sauerland.

Unsere Reiseleitung machte uns mit dem Sauerland und seinen speziellen Eigenheiten bekannt.

Bekannt ist Willingen besonders durch seine Sprungschanze, wo jedes Jahr große Wettkämpfe ausgetragen werden.

Eine schöne Landschaft mit vielen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung.

Auch im Sommer gibt es viele Möglichkeiten z. B, mit der Sommerrodelbahn den Berg hinunter zu fahren und vieles mehr! Am dritten Tag führte unsere Fahrt  in den Kellerwald. Den Aufenthalt am Eder See nutzten wir für eine Schifffahrt an die Eder Talsperre.

Nach den vielen Erlebnissen traten wir gut gestärkt unsere Heimreise an und sind voller Erwartungen auf unseren nächsten Ausflug.

Helmut Wietoska

Foto: Helmut Wietoska

Teilnehmer Seniorenfahrt 2017 Teilnehmer Seniorenfahrt 2017
Nach oben