Alles Rund um die neue „Brückenteilzeit“

TalkTime zu Gast bei BASF Coatings Würzburg

34 Kolleginnen kamen am 7. Mai zur Vortagsrunde „TalkTime – Brückenteilzeit“ in ihrer Mittagspause bei der BASF Coatings Würzburg zusammen. Schnell waren die Stühle im Nebenraum der Kantine bis auf den letzten Platz ausgefüllt. IG BCE Abteilungsleiterin für Frauen und Gleichstellung, Marion Hackenthal, informierte die weiblichen Beschäftigten in 30 Minuten über die seit Januar 2019 geltende Brückenteilzeit.

IG BCE Mainfranken

TalkTime BASF Coatings Würzburg

Zum ersten Mal hatten die Vertrauensfrauen der BASF Coatings zusammen mit dem Bezirk Mainfranken ihre Kolleginnen im Rahmen des Formats der TalkTime zu einer informativen Mittagspause eingeladen. Nach der Begrüßung durch die VL-Vorsitzende Anna-Maria Dürr präsentierte Marion Hackenthal kurz und knackig die Neuregelung zur Brückenteilzeit. Schon seit 1. Januar 2019 gibt es nämlich eine zeitlich befristete Teilzeitarbeit mit einem Rückkehrrecht in die vorherige Arbeitszeit. Das soll vor allem Frauen helfen aus der Teilzeitfalle wieder in Vollzeit zu wechseln. Allerdings gilt diese Regelung nur für Betriebe mit mehr als 45 Beschäftigten.

IG BCE Mainfranken

TalkTime BASF Coatings

Die vielen Fragen zu den Teilzeitmodellen während des Vortrags haben gezeigt, dass die Nachfrage nach Teilzeit sowie die neu geschaffene Rückkehrmöglichkeit für viele Kolleginnen neue Spielräume schafft, lebensphasenorientiert zu arbeiten.

Das positive Feedback der Teilnehmerinnen bestärkt die Vertrauensfrauen bei der BASF Coatings Würzburg, weitere solche Vorträge im Rahmen der TalkTime im Betrieb anzubieten.

 

Markus Deissler

Nach oben